Tagesretreats in Steinbergkirche

Tagesretereat „Spring Cleanse“

Ein Yoga Tagesretreat an der Ostsee 

Leicht und klar in den Frühling starten

Wenn die Tage wieder länger werden, die Dunkelheit dem Licht mehr Raum gibt, die Sonne langsam wärmer wird und die Natur beginnt aus ihrem Winterschlaf zu erwachen, biegt der Frühling langsam um die Ecke. Die ersten Knospen beginnen sich zu entfalten, es wird Stück für Stück wieder grüner und lebendiger um uns herum. Die Schwere des Winters darf von uns abfallen und die Lebendigkeit darf in unser Sein einziehen. Diese Zeit des Erwachens kann sehr wertvoll für uns sein, um Dinge zu sortieren und loszulassen.

Die Idee des „Spring Cleanse“ (Frühjahrsputz) ist absolut nicht neu und wird doch oft unterschätzt. Das Loslassen von physischen Dingen, die uns keine Freude mehr bereiten, kann sehr erleichternd auf uns wirken. Und auch die Yogapraxis kann eine Unterstützung sein, um mehr Raum in Körper und Geist zu schaffen – sozusagen ein Frühjahrsputz von innen. Schließlich befinden wir uns in einem Übergang von Winter zu Sommer und damit von wenig Aktivität zu viel Aktivität. Die Frühlingsenergie kann uns also wunderbar unterstützen, aus dem Winterschlaf zu erwachen und uns auf einen ausgelassenen Sommer vorzubereiten.

Für dieses besondere Tagesretreat lade ich dich an einen Ort der Ruhe und Kraft ein, der das Innehalten, Entschleunigen und Loslassen mit seiner Nähe zum Meer (Ostseeblick in der Weite) und der entspannten Stille dieses magischen Ortes unterstützt.

Ein warmer, heller und neu erbauter Raum für Yoga und Entspannung bietet den perfekten Ort für eine Auszeit.

Was bedeutet „Spring Cleanse“ oder „Frühjahrs-Detox“ eigentlich?

Unser Körper besitzt die effektivsten und intelligentesten Entgiftungsorgane, die man sich vorstellen kann. Über Lunge, Leber, Niere, Haut und Darm werden permanent Giftstoffe und Abfallprodukte aus unserem Körper entfernt. Du bist also perfekt ausgestattet mit allem, was du brauchst, um dich innerlich zu reinigen. Durch die lange, dunkle Winterzeit mit ihrem Bewegungsmangel, den Infekten, dem Lichtmangel und der Trägheit ist unser Stoffwechsel allerdings etwas langsamer geworden. Zum Glück gibt es aus dem Yoga und Ayurveda Methoden und Tipps, dein System wieder in Schwung zu bringen und somit deine körpereigenen Funktionen zu unterstützen. Diese innere Reinigung betrifft nicht nur deinen Körper, sondern auch dein emotional-mentales System. Du kannst diese Übungen und Techniken ebenso dazu nutzen, dich von überflüssigem mentalem und emotionalem Ballast zu befreien.

Was erwartet dich?

An diesem Tag schenkst du dir, deinem Körper und deinem Geist einen kleinen Miniurlaub. In einer morgendlichen „Detox-Yogaklasse“ werden wir dynamisch und kraftvoll durch die Asanas fließen und den Fokus auf anregende Twists und Core-Übungen legen. In einer anschließenden Praxis-Session wirst du spezielle Reinigungstechniken und Übungen aus dem Yoga, die sich positiv auf das Verdauungssystem auswirken und den Stoffwechsel antreiben, kennenlernen. Wir üben diese gemeinsam und du kannst sie wunderbar anschließend zu Hause anwenden. Nach einem leichten Mittagsessen erfährst du von unserer Ayurvedaspezialistin Tanja in einem kleinen Vortrag, wie du auf einfache Weise der Frühjahrmüdigkeit entgegenwirken und, wie du frisch und voller Energie in die sonnigere Zeit des Jahres gehen kannst. Abgerundet wird der Tag durch eine Yin Yoga Session, in der du endgültig allen Ballast loslassen kannst, so dass du klar und mit Leichtigkeit in deinen Frühling starten kannst.

Für wen ist dieses Tages-Retreat geeignet?

Dieser Tag ist für dich, wenn du den Winter hinter dir lassen und mit Freude und Leichtigkeit in den Frühling starten möchtest. Wenn du merkst, dass dir das allein schwerfällt und du dir Unterstützung, Tipps und eine freudige Gemeinschaft wünschst. Du solltest Yogaerfahrung mitbringen und nicht schwanger sein.

Ablauf

  • 09:00 – 09:30 Uhr Ankommen, Begrüßung, Kennenlernen
  • 09:30 – 11:00 Uhr Dynamische „Detox-Yogaeinheit“
    • Wir beginnen den Tag mit einer kraftvollen und fließenden Morgenyogapraxis. Du kommst in die Bewegung, spürst deinen Körper und beginnst durch Twists und Core-Übungen, dein System aufzuwecken und klar zu werden. Du solltest Yogaerfahrung dafür haben. Ich führe dich sehr achtsam und behutsam durch diese Praxis.
  • 11:30-12:30 Uhr Praxis-Session: „Yogische Reinigungstechniken“
  • 12:30-14:00 Uhr Freie Zeit für Mittag, Spaziergang, Seele baumeln lassen
    • Es besteht die Möglichkeit gemeinsam in der „Strandlounge“ in Habernis zu Mittag zu essen oder dein selbst mitgebrachtes Essen im Garten, am Strand oder im Yogaraum selber zu dir zu nehmen.
  • 14:00-15:00 Uhr Ayurveda-Vortrag
    • Ayurveda und Yoga passen wunderbar zusammen. Sie ergänzen sich in ihrem Wissen und können dich besonders im Frühling dabei unterstützen, deinen Körper und deinen Geist gesund zu halten. In diesem kleinen Vortrag zum Ayurveda erfährst du, wie du auf einfache Weise der Frühjahrmüdigkeit entgegenwirken und, wie du frisch und voller Energie in die sonnigere Zeit des Jahres gehen kannst.
  • 15:30-17:15 Uhr Yin Yoga
    • Zum Abschluss darfst du dich fallenlassen in nährendes, ruhiges Yin Yoga. Körper und Geist finden zur Ruhe und du erfährst eine neue, friedliche Weite und Klarheit in dir. Eine Yin Yoga Einheit zum Loslassen, Lösen von Stress und um ganz ruhig zu werden
  • 17:15 – 17.30 Uhr Abschlussrunde

Wann?

Sonntag, 12. März 2023

9.00 – 17.30 Uhr

Wo?

In einem wunderschönen 90qm großen Yogaraum bei Steinberg/Ostsee (Geltinger Bucht), ca. 30km Entfernung aus Flensburg. Die genaue Adresse erhältst du bei deiner Anmeldung.

Preis?

Early Bird bei Anmeldung bis zum 15. Februar: 99,00€

Ab 16. Februar: 109,00€

Beinhaltet 2 Yogaeinheiten á 90 Min., eine Praxis-Session, einen Ayurveda-Vortrag Tee & Wasser, kleine Snacks. Malzeiten sind NICHT im Preis enthalten.

Die Teilnahme ist auf 17 Teilnehmende beschränkt.

Anmeldung direkt bei:

Stornierungsbedingungen

Solltest du einen Ersatzteilnehmer für deinen Platz finden, entfällt die Stornogebühr. Bitte beachte, dass eine Anmeldung beiderseits verbindlich ist. Das heißt, dass du ein Anrecht auf deinen Platz, wir ein Anrecht auf den fälligen Rechnungsbetrag haben. Eine kostenfreie Stornierung ist nur bis zum 19.02.2022 abzüglich 25 € Bearbeitungsgebühr möglich. Bei einer Stornierung nach dem 19.02.2022 bis 14 Tage vor dem Retreattermin erstatten wir 40% der gebuchten Leistungen. Bei einer Stornierung ab zwei Wochen vor der Veranstaltung ist eine Erstattung leider nicht mehr möglich.